Die Echtheit spüren. Eintauchen und genießen.
 
 
Beim Kierlinger ist man bestrebt, die Ursprünglichkeit des Wiener Heurigen zu bewahren, und seine Gäste Geselligkeit und Wiener Gemütlichkeit spüren zu lassen.

Das erlebt man nicht nur wenn man durch den idyllischen Innenhof in den Gastgarten kommt, wo an heißen Sommertagen uralte Linden und Kastanienbäume Schatten spenden, oder im Lokal selbst, wo man sich an einfachen Holztischen im Geiste schon mal ins 19. Jahrhundert zurückversetzten kann, nein – auch kulinarisch gibt es Köstlichkeiten, nach Rezepten zubereitet, die von Generationen überliefert wurden.